Zusätzliche Pflegeausbildungskurse im Klinikum Herford und Klinikum Lipp

Die beiden Trägerkliniken der Schulen für Pflegeberufe Herford- Lippe, das Klinikum Herford und das Klinikum Lippe, haben sich entschlossen, im Jahr 2019 zusätzlich drei Ausbildungskurse in der Gesundheits- und Krankenpflege anzubieten. Das bedeutet 70 zusätzliche Ausbildungsplätze und ist somit eine wichtige Initiative in Hinblick auf einen drohenden Fachkräftemangel im Gesundheitswesen. Am 1. März 2019 beginnt in Lemgo ein zusätzlicher Ausbildungsku...

BOW-Preise werden vergeben

Am 14. März 2019 werden die BOW-Preise zum vierten Mal vergeben. Neben dem BOW-Preis für die beste Personalentwicklungsmaßnahme in Ostwestfalen-Lippe für Unternehmen und Institutionen, möchten wir mit dem BOW-Sonderpreis für Nachwuchs-Personalentwickler/-innen Studierende und junge Personalentwickelnde (nicht älter als 30 Jahre und nicht länger als drei Jahre im Beruf), die neue Konzepte mit/in einem Unternehmen erarbeitet und teilweise oder komplett umges...

Datenschutz neu geregelt

Die Datenschutz-Grundverordnung und die E-Privacy-Verordnung regeln den Umgang mit personenbezogenen Daten in Europa. Auf wb-web  finden Weiterbildner einen Überblick, Checklisten und vieles mehr zum Thema.

Bildungsscheck erweitert

Ab sofort können mehr Beschäftigte den Bildungsscheck nutzen, sowohl der betriebliche als auch der individuelle Zugang ist erleichtert worden, besonders durch Hochsetzen der Einkommensgrenzen. Näheres finden Sie unter der Rubrik Bildungsberatung-Fördermittel.

Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung 2018

„Regionale Weiterbildung gestalten - Disparitäten überwinden“ lautet in diesem Jahr das Thema des DIE-Innovationspreises. Er prämiert Bildungsangebote, die aus dem Blickwinkel der regionalen Ungleichheit gerechtere Bildungschancen ermöglichen. Wir freuen uns über Annegret Kramp-Karrenbauer als Schirmherrin und eine hochkarätig besetzte Jury. Senden Sie uns bis Ende des Monats ihre Kurzbewerbung. Hier geht es zur Ausschreibung.

GIB sucht Mitarbeiter

Die G.I.B. sucht Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter Stellenausschreibung "Berufswahlpass (BWP) 4.0" Die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.), als landeseigene Gesellschaft im Bereich der Entwicklung, Beratung und Begleitung arbeitsmarktpolitischer Programme, Strukturen und Projekte tätig, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter zur Unterstützung bei der Entwicklung eines E-Portfolios „Berufswahlpass

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen