VHS Detmold-Lemgo: Digitale Achtsamkeit als Heilmittel gegen Alltagsstress, 11.06.2024

Der neue Impuls-Workshop „Digitale Achtsamkeit“ der VHS Detmold-Lemgo hat nicht zum Ziel, das Handy zu verkaufen oder zu verschrotten, sondern durch digitale Achtsamkeit mehr Lebensqualität (zurück) zu gewinnen, wieder konzentriert zu arbeiten und auch die Freizeit entspannt genießen zu können.
Der Workshop geht am 11. Juni den Fragen nach, warum zu viel Digitales Stress verursacht und woran dies zu merken ist; wie (digitales) Handeln gesteuert wird und was FOMO (die Angst, was zu verpassen) damit zu tun hat; welche Vorteile digitale Achtsamkeit bringt und mit welchen kleinen, aber hochwirksamen Tricks die eigenen Routinen verbessert werden können.
Die Teilnehmenden entwickeln neue Strategien für den Umgang mit Social Media und digitalen Anforderungen um (wieder) fokussiert und konzentriert arbeiten zu können, entspannter zu sein und mehr Zeit für das zu haben, was wirklich wichtig ist.
Der Workshop (D5021) findet am 11.6.2024 von 18:15 bis 20:30 Uhr in der VHS in der Krummen Str. 20 statt.

Veröffentlicht in Neue Angebote.