VIVa.OWL: Finanzbuchführung, 03.02.2024

Das Jahr 2024 bringt Neuerungen in den rechtlichen Rahmenbedingungen der Finanzbuchführung mit sich. In diesem Vormittagsseminar des Vereins für Informationsverarbeitung OWL E. V. am Samstag, 3. Februar, erhalten Buchhalterinnen und Buchhalter aus mittelständischen Unternehmen oder Handwerksbetrieben sowie Freiberufler Informationen und Tipps zum Jahreswechsel, sodass sie auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung zur Finanzbuchhaltung sind.
Die wesentlichen Neuregelungen und Aktualisierungen für das neue Kalenderjahr werden vom Kursleiter übersichtlich dargestellt und anhand von Beispielen und Übungen erläutert. Zudem besteht im Kurs die Möglichkeit, aktuelle Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu thematisieren.
Der Kurs findet im VIVa.OWL-Unterrichtszentrum in Bad Salzuflen-Schötmar statt. Anmeldungen können bis zum 27. Januar per Telefon (05222 707333) oder E-Mail (info@vivaowl.de) vorgenommen werden.

Veröffentlicht in Neue Angebote.